August ’18

So langsam wird es spannend! Morgen geht unsere erste Kinder-CD in Druck. Darauf freuen wir uns ganz besonders. Wie ihr alle ja wisst, wächst und gedeiht die Yxalag-Familie und so hatten wir schon vor längerer Zeit die Idee mal etwas nur für Kids zu machen. So viele Freunde haben schon immer gesagt: „Meine Kinder tanzen so gern zu eurer Musik…!“. Da wir in der Yxalag-Familie sowohl mit Maxie Neumann-Cosel, der Frau von Uli eine ausgewiesene Expertin auf dem Gebiet der Musikvermittlung für Kinder haben, als auch mit Andja Stankovic, der Schwester von Luka eine fantasievolle Illustratorin und Künstlerin wollten wir eine Produktion aus eigenem Hause starten. Und jetzt ist sie fertig: „Miloš und die verzauberte Klarinette“!

Als Sprecher konnten wir Jonas Nay gewinnen – auch er Kommilitone aus der Lübecker Musikhochschule und gleichzeitig preisgekrönter Schauspieler! Er feierte 2015 international große Erfolge mit der mehrfach preisgekrönten RTL-Serie „Deutschland 83“, die in über 20 Länder verkauft wurde und nun mit dem Titel „Deutschland 86“ fortgesetzt wird. Der vielfach ausgezeichnete Preisträger (Grimme-Preis, Deutscher Fernsehpreis u.a.) studierte Pop- und Jazzklavier an der Musikhochschule Lübeck. Wenn ihr mehr über unser Musik-Hörbuch erfahren wollt, schaut mal hier rein!

Damit dem Hörgenuss auch ein Live-Erlebnis folgt, werden wir das Märchen natürlich auch in einem Familienkonzert aufführen. Am 14. Oktober 2018 um 11 Uhr sind alle Familien eingeladen mit uns im Kolosseum Lübeck Miloš auf seiner Reise zu begleiten.

Am Tag zuvor werden wir unser 10-jähriges Jubiläum und unsere neue CD „Fun Tashlikh“ standesgemäß feiern. Neben den neuen Songs werden wir alte Hits zelebrieren und holen uns dafür natürlich unsere alten Band-Weggefährten wieder mit ins Boot. Julian Grebe an der Percussion und Wolfhard Lippe am Akkordeon dürfen da nicht fehlen! Tickets gibts hier.

Ihr sagt jetzt: „Mann, bei euch ist aber viel los, komme gar nicht mehr hinterher.“ Da sagen wir: „Gar kein Problem, dafür haben wir unseren Newsletter.“ Hier gehts lang.

Wir freuen uns auf euch – in einem Monat sind wir wieder auf Tour!