Januar ’15

Wieder ist ein Jahr vorüber. Nun gibt es uns seit sechs Jahren. Ein guter Moment um Danke zu sagen, Dank gilt allen die uns in dieser Zeit unterstützt haben: Freunde, Familie, unserem Label gpArts und natürlich unserem Freund Bernd Ruf. Dank gilt aber auch unseren treuen Fans – dies haben wir wieder ganz besonders bei unseren Konzerten im Kolosseum spüren dürfen – tolle Konzerte mit tollem Publikum! An diesem Tag hatten wir glücklicherweise Frank Jasper dabei der das Konzert filmisch begleitet hat. Wir werden euch ab jetzt jeden Sonntag bis wir wieder im Studio sind ein Video präsentieren. Los geht es mit „Serba din New York“:

Außerdem möchten wir diese Stelle nutzen um darauf aufmerksam zu machen, das unser Klarinettist Jakob Lakner nun mit einer eigenen Website in den Weiten des Internets vertreten ist. Für alle die gerne all seine Konzerte mit und ohne Yxalag verfolgen wollen:
www.jakoblakner.com

Auch unser Gitarrist Nicolas Kücken ist musikalisch im Internet zu finden. Auf Soundcloud präsentiert er seine aktuellen elektronischen Werke.

Wir sind gerade auch wieder alle in Lübeck und gemeinsam am proben, arrangieren und komponieren. Im Februar geht es ins Studio und im Sommer wird es dann die dritte CD von uns geben! Seit gespannt, wir halten euch auf dem Laufenden. Nur so viel wird verraten: Es wird ganz besonders, viele kleine musikalische Pralinen werden dabei sein.

Eure Yxalags

EDIT: Zweiter Sonntag, zweites Video! „Louis“ – ein neues Stück von Jakob Lakner!

 EDIT: Dritter Sonntag, drittes Video! „Andro Verdan“ – auch bekannt unter dem Namen „Hop Hop Hop“!