Mai ’15

Endlich finden wir wieder Zeit für ein paar Zeilen hier auf unserer Website. Wie ihr seht, hat sich einiges getan. Nicht nur auf der Website, nein, auch musikalisch: Im Februar waren wir im Studio und haben unser neues Album „Filfarbike Mishpokhe“ aufgenommen. Neben Kompositionen unseres Klarinettisten Jakob Lakner werden bekannte Traditionals darauf zu hören sein. Auch mit verschiedensten Besetzungen haben wir experimentiert. Wie der Titel auf jiddisch schon verspricht: eine bunte Bande! Die letzten Feinheiten sind abgemischt und gemastert, nun ist die CD auf dem Weg ins Presswerk und wir hoffen sie euch dann Mitte Juni präsentieren zu können. Dann wird es auch mit unserer CD-Release-Tour losgehen. Für den Juni/Juli/August stehen 15 Konzerte fest auf denen wir euch die neue Platte deutschandweit präsentieren möchten.

Neben den vielen guten Nachrichten gibt es aber auch traurige Nachrichten: Mit dem Beginn dieser Konzerttournee wird sich aber leider Yxalag mit einer veränderten Besetzung präsentieren müssen: Zwei langjährige Mitglieder haben unsere Band aus zeitlichen Gründen verlassen. Wir wünschen Juliane Färber (Violine) und Wolfhard Lippke (Akkordeon) alles Gute für ihre Zukunft. Wir werden euch vermissen und möchten Euch nochmal an dieser Stelle ein großes Dankeschön für die schöne Zeit aussprechen! Ihr habt Yxalag mit zu dem gemacht was es nun ist und wir freuen uns, dass ihr nun noch ein letztes Mal auf der dritten CD zu hören seid und uns so in Erinnerung bleibt!

Im April hatten wir zwei Konzerte in Westerstede, ein paar Bilder vom Konzert können wir euch zeigen. Vielen Dank an Familie Harms-Bartholdy fürs organisieren, verpflegen und fotografieren:

 

Bis bald!

Eure Yxalags